12,6 Milliarden Dollar Strafe

Drogenboss „El Chapo“ muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Ex-Drogenboss „El Chapo“ muss lebenslang hinter Gitter, ohne Aussicht auf vorzeitige Haftentlassung. Bleibt die Frage: Wo bringt man jemanden wie „El Chapo“, der schon mehrfach ausgebrochen ist, sicher unter?

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net