Archivierter Artikel vom 13.07.2020, 16:31 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona: 92. Fall im Kreis Birkenfeld ist eine 45-Jährige

Den 92. Corona-Fall aus dem Kreis Birkenfeld meldet das Gesundheitsamt. Dabei handelt es sich um eine 45-jährige Frau aus der VG Herrstein.

Aufgrund der Kontakte des aktuellen Falls erhöhte sich die Anzahl der unter häuslicher Quarantäne stehenden Kreiseinwohner um fünf auf 23. Die mobile Fieberambulanz nahm am Montag 25 Proben. Wieder auf 1,2 angestiegen ist die Sieben-Tage-Inzidenz, die sich nach den Neuinfektionen je 100.000 Einwohner bemisst.