Reiselustiges Walweibchen stellt Streckenrekord auf

London (dpa) ­ Ein Buckelwal-Weibchen hält den Rekord der längsten je von einem Säugetier zurückgelegten Entfernung: Es schwamm auf seiner Reise von einem Nahrungsgrund zum anderen mindestens 9800 Kilometer ­ und damit mehr als doppelt so viel wie für Buckelwale üblich.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net