Tübingen

Erstmals in Deutschland

Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Für viele Frauen ist der Wunsch nach einem eigenen Kind riesig. In Tübingen sind Ärzte einen weiten Weg gegangen, um das für zwei Patientinnen möglich zu machen: Sie transplantierten ihnen eine Gebärmutter. Das Vorgehen ist auch umstritten.

dpa Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net