Hamburg

Hintergrund: Inzest im alten Ägypten

Pharao Tutanchamun ist eine der rätselhaftesten Figuren der ägyptischen Königsgeschichte. Er war ein König der 18. Dynastie, die mit ihm unterging. Rund 3300 Jahre nach Tutanchamuns Tod haben Wissenschaftler seine Abstammung per Gentest nun weitgehend geklärt. Ein Abriss seiner Herkunft:

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net