Washington

2010 teilt sich Hitzerekord mit 2005

Im Jahr 2010 hat sich der weltweite Hitzerekord von 2005 nach Angaben der Nasa wiederholt. Beide Jahre gelten nun gemeinsam als die wärmsten seit Beginn exakter Wetteraufzeichnungen. Das teilte das Goddard Institute der US-Raumfahrtbehörde am Mittwoch (Ortszeit) mit.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net