Düsseldorf

WestLB plant drastischen Stellenabbau

Düsseldorf (dpa). Tausende Mitarbeiter der WestLB müssen sich in den kommenden Jahren einen neuen Job suchen. Die unmittelbar vor ihrer Zerschlagung stehende Landesbank Nordrhein-Westfalens plant einen drastischen Stellenabbau. Betriebsbedingte Kündigungen sind in diesem Jahr zwar ausgeschlossen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net