Nach kurzer Bieterschlacht

Osram wehrt Bewerber ab

Es war ein unwillkommenes Werben: Für kurze Zeit sah es so aus, als würde eine Bieterschlacht um Osram ausbrechen. Doch schon nach wenigen Stunden war der Spuk vorbei. Jetzt wollen US-Investoren Osram möglichst schnell übernehmen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net