Geschäfte mit dem Iran

Huawei-Managerin drohen bis zu 30 Jahre Haft wegen Betrugs

Mitten im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt die Festnahme einer chinesischen Spitzen-Managerin für neue Spannungen. Bei einer Verurteilung wegen Betrugs könnte die Finanzchefin des Smartphone-Riesen Huawei in den USA eine lange Haftstrafe erhalten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net