Frankfurt/Main(dpa)

Dax setzt Erholung fort

Frankfurt/Main(dpa). Der Dax hat am Dienstag nach seinen kräftigen Vortagesgewinnen weiter zugelegt. Gegen Mittag stieg der deutsche Leitindex um 0,29 Prozent auf 5729 Zähler. Der MDax gewann 0,17 Prozent auf 7556 Punkte, lediglich der TecDax verlor 0,24 Prozent auf 797 Zähler.

«Trotz der Euro-Schwäche hält sich der Aktienmarkt sehr stabil, was nach den gestrigen starken Gewinnen schon bemerkenswert ist», sagte Aktienhändler Stefan Söllner von der Postbank. Lufthansa setzten sich an der Indexspitze mit plus 2,79 Prozent auf 11,41 Euro deutlich ab. BMW kletterten nach Absatzzahlen für Februar um 1,45 Prozent auf 30,885 Euro. Auch MAN und VW-Vorzüge waren gefragt. Händler verwiesen auf Agenturmeldungen, denen zufolge die Kooperation von Scania und MAN nach den Veränderungen im Management des Nutzfahrzeugbauers schneller als erwartet vorankomme.