Stuttgart/Köln

Daimler will 2015 in China 300 000 Autos verkaufen

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler will seine Produktionskapazitäten in China deutlich ausweiten und dafür in den nächsten Jahren rund drei Milliarden Euro investieren. Daimler sei dabei, die Kapazitäten dort auf 100 000 Einheiten aufzustocken.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net