Hamburg

Beiersdorf senkt Prognose

Der Nivea-Hersteller Beiersdorf beschleunigt den Umbau seiner Pflegesparte. In den kommenden Jahren will der Konzern in die Entwicklung neuer Produkte investieren. Gleichzeitig werden Artikel, die beim Verbraucher nicht gut ankommen, aus dem Sortiment genommen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net