Oberstes Gericht in London

Supreme Court beginnt Anhörung zur Parlamentszwangspause

Hat Boris Johnson gegen die Verfassung verstoßen, als er das Parlament in die Zwangspause schickte? Der britische Premier selbst hält Kritik an seinem Kurs für „Mumbo Jumbo“. Ob das oberste Gericht des Landes das ähnlich entspannt sieht, wird sich diese Woche zeigen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net