Archivierter Artikel vom 15.09.2011, 09:06 Uhr

RZ-SERVICE: Stroke Units im Land

Altenkirchen/Hachenburg: DRK-Klinikum Altenkirchen/ Hachenburg, Telefon: 02662/85-0, vier Betten

Alzey: Rheinhessen-Fachklinik, Dautenheimer Landstraße 66, Telefon: 06731/50-0, vier Betten

Andernach: Rhein-Mosel-Fachklinik, Vulkanstraße 58, Telefon: 02632/407-0, acht Betten

Asbach: Kamillus-Klinik, Hospitalstraße 6, Telefon: 02683/59-0, zehn Betten

Bad Kreuznach: Diakonie-Krankenhaus, Ringstraße 64, Telefon: 0671/605-0, vier Betten; Krankenhaus St. Marienwörth, Mühlenstraße 39, Telefon: 0671/372-0, vier Betten

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler, Standort Krankenhaus Maria Hilf, Telefon: 02641/83-0, vier Betten; Dr.-von-Ehrenwall’sche Klinik in Kooperation mit Krankenhaus Maria Hilf, Telefon: 02641/3860, vier Betten

Dernbach: Herz-Jesu-Krankenhaus, Südring 8, Telefon: 02602/684-0, vier Betten

Dierdorf/Selters: Johanniter-Krankenhaus, Waldstraße 5, Selters, Telefon: 02626/762-0, vier Betten

Idar-Oberstein: Klinikum Idar-Oberstein GmbH, Dr. Ottmar-Kohler-Straße 2, Telefon: 06781/66-0, sechs Betten

Kirchen/Sieg: DRK-Elisabeth-Krankenhaus, Bahnhofstraße 24, Telefon 02741/682-0, vier Betten

Koblenz: Marienhof, Kardinal-Krementz-Straße 1–5, Telefon: 0261/496-0, zehn Betten

Mainz: Universitätsklinik, Langenbeckstraße 1, Telefon: 06131/17-0, vier Betten

Meisenheim: Glantal-Klinik, Liebfrauenberg 31, Telefon: 06753/910-0, vier Betten

Neuwied/Waldbreitbach/ Bendorf: Marienhaus Klinikum Neuwied/Waldbreitbach/ Bendorf, Telefon: 02631/82-0, vier Betten

Zell/Mosel: St.-Josef-Krankenhaus, Barlstraße 42, Telefon: 06542/97-0, vier Betten