Problem mit dem Ebergeruch: Pubertierendes Schwein gilt als ungenießbar

Nicht jeder Mensch empfindet Ebergeruch als störend. Nur etwa ein Drittel der Bevölkerung kann aufgrund genetischer Veranlagung die „Stinker“ unter den Ebern klar identifizieren. Skatol (Griechisch: „Stall“) ist ein Geruchsstoff, den nicht nur Eber, sondern auch Sauen absondern. Der Stallgeruch wird von manchen als fäkalartig wahrgenommen. In geringen Mengen wird er Parfums beigemischt, die wir als „blumig“ empfinden.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net