Nach Debakel in Augsburg

Geschockter VfB beurlaubt Weinzierl – Willig soll retten

Nach dem 0:6-Debakel in Augsburg stellt der schwer abstiegsbedrohte VfB Stuttgart Trainer Weinzierl frei. Interimscoach Willig soll im Bundesliga-Endspurt das Schlimmste verhindern. Aber die Probleme der Schwaben liegen so tief, dass man sich fragt: Wie soll das gelingen?

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net