Regensburg

Zwei Arbeiter nach Sturz in Sandsilo gestorben

Zwei Männer sind bei Arbeiten in Regensburg in ein Silo gefallen, von dem darin gelagerten Sand verschüttet worden und später gestorben. Das Unglück ereignete sich in einem Betonbau-Betrieb. Details zum Unfallhergang lagen zunächst nicht vor. Dazu ermittelt die Kriminalpolizei. Rund 80 Helfer von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Höhenrettung waren im Einsatz.