Archivierter Artikel vom 14.05.2020, 15:36 Uhr
Frankfurt/Main

Zukünftig fünf Auswechslungen in der 1. und 2. Bundesliga erlaubt

In der 1. und 2. Fußball-Bundesliga sind für den Rest der Saison fünf statt drei Auswechslungen erlaubt. Das entschied die Deutsche Fußball Liga am Donnerstag und übernahm damit die vom Weltverband FIFA eingeführte Änderung wegen der größeren Belastung durch die Corona-Krise.