Archivierter Artikel vom 19.03.2021, 11:50 Uhr
Köln

Weiterer Kölner Bischof wegen Missbrauchsgutachten beurlaubt

Als Konsequenz aus dem am Donnerstag vorgestellten Missbrauchsgutachten ist ein weiterer Kölner Bischof vorläufig beurlaubt worden. Weihbischof Ansgar Puff habe Kardinal Rainer Maria Woelki selbst darum gebeten, teilte das Erzbistum Köln am Freitag mit.

© dpa-infocom, dpa:210319-99-887517/1