Archivierter Artikel vom 09.12.2019, 17:08 Uhr
Berlin

Union drückt aufs Tempo bei Vermittlung zum Klimapaket

Die Union drückt bei der Kompromisssuche zum Klimaschutzpaket der Bundesregierung aufs Tempo. CSU-Chef Markus Söder forderte unmittelbar vor Beginn des Vermittlungsausschusses eine Einigung noch vor Weihnachten. Das Ziel müsse sein, am 20. Dezember eine endgültige Beschlussfassung zu haben im Bundesrat. Man brauche dringend das gesamte Klima-Maßnahmenpaket, nicht nur einen Teil. Höhere CO2-Preise oder andere Maßnahmen, die Bürger belasten, lehnte Söder strikt ab, sollte es dafür nicht einen Ausgleich geben.