Archivierter Artikel vom 20.09.2020, 19:10 Uhr
Paris

Tadej Pogacar zweitjüngster Gesamtsieger der Tour de France

Der Slowene Tadej Pogacar hat die 107. Tour de France gewonnen. Der erst 21 Jahre alte Radprofi holte sich am Sonntag in Paris den Gesamtsieg vor seinem Landsmann Primoz Roglic und ging als zweitjüngster Tour-Gewinner in die Geschichte der Rundfahrt ein.

© dpa-infocom, dpa:200920-99-640064/1