Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 10:08 Uhr
Bayreuth

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen im Fall Peggy ein

Mehr als 19 Jahre nach dem Verschwinden der damals neunjährigen Peggy aus Oberfranken sind die Ermittlungen eingestellt worden. Der Tatverdacht gegen einen Bestatter ließ sich nicht erhärten, wie die Staatsanwaltschaft Bayreuth am Donnerstag mitteilte. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

© dpa-infocom, dpa:201022-99-36863/1