Archivierter Artikel vom 29.01.2020, 00:52 Uhr
Washington

Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück

Die Palästinenserführung hat den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump scharf zurückgewiesen. Dieser werde „im Mülleimer der Geschichte landen“, sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas im palästinensischen Fernsehen. Nachdem man „all diesen Müll gehört habe, sage man erneut 'Nein' zum 'Deal des Jahrhunderts'“, sagte er weiter. Trump hatte den Plan im Weißen Haus in Anwesenheit des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vorgestellt. Darin wird den Palästinensern ein eigener Staat in Aussicht gestellt – allerdings unter erheblichen Zugeständnissen.