Tel Aviv

Netanjahu sagt Reise von Delegation in die USA ab

Von dpa

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat wegen der Forderung des Weltsicherheitsrates nach einer sofortigen Waffenruhe im Gazastreifen die geplante Reise einer israelischen Delegation in die USA abgesagt. Das teilte das Amt des Regierungschefs am Montag mit. Die USA hatten dem UN-Beschluss mit einer Enthaltung den Weg geebnet.

Anzeige

Tel Aviv (dpa).

© dpa-infocom, dpa:240325-99-461180/1