Archivierter Artikel vom 17.01.2020, 13:56 Uhr
Kreuth

Merz: Möchte in Mannschaft für nächsten Wahlkampf dabei sein

Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat der CDU-Spitze angeboten, in einem Team für den kommenden Bundestagswahlkampf eine Rolle zu spielen. „Wir müssen mit der bestmöglichen Formation in die nächste Bundestagswahl gehen. Das ist nicht nur eine Person an der Spitze, das ist eine Mannschaft, und ich möchte auch in einer Mannschaft dabei sein“, sagte er im Rahmen des Ludwig-Erhard-Gipfels am Tegernsee. Merz war im Streit über den CDU-Parteivorsitz gegen Annegret Kramp-Karrenbauer zwar unterlegen, gilt aber als ihr Konkurrent im Kampf um die Kanzlerkandidatur.