Piräus

Kurs Richtung Achtelfinale: Bayern München gewinnt in Piräus

Der FC Bayern München ist auf klarem Kurs Richtung Achtelfinale in der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich beim griechischen Spitzenclub Olympiakos Piräus mit 3:2 durch. Robert Lewandowski und Corentin Tolisso erzielten die Tore für die Bayern. Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel führen die Münchner ihre Gruppe mit fünf Zählern Vorsprung vor Tottenham Hotspur an. Schon im Rückspiel gegen Piräus am 6. November kann der Einzug in die K.o.-Runde der Königsklasse perfekt gemacht werden.