Archivierter Artikel vom 09.02.2010, 10:28 Uhr

Kabinett beschließt Aufstockung der Afghanistan-Truppe

Berlin (dpa). Das Bundeskabinett hat die Aufstockung des Bundeswehrkontingents für die internationale Schutztruppe in Afghanistan beschlossen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur in Berlin aus Regierungskreisen. Die Höchstgrenze von derzeit 4500 Soldaten soll auf 5350 angehoben werden.