Los Angeles

Hip-Hop-Band Cypress Hill auf „Walk of Fame“ geehrt

Seltene Ehre für eine Hip-Hop-Band in Hollywood: Die Rapper der kalifornischen Band Cypress Hill haben auf dem Hollywood Boulevard ihren „Walk of Fame“-Stern enthüllt. Die Musiker um Frontman B Real erhielten die 2660. Sternenplakette. Es ist die erste Auszeichnung für eine Latino-amerikanische Hip-Hop-Band auf der berühmten Flaniermeile. Die Grammy-nominierte Band formierte sich in den 90er Jahren in South Gate, einem Bezirk von Los Angeles, in dem hauptsächlich Latinos leben. Seit drei Jahrzehnten ist sie erfolgreich im Geschäft.

dpa