Archivierter Artikel vom 22.01.2020, 04:50 Uhr
Köln

Gericht entscheidet über Tina-Turner-Plakat

Vor ein paar Wochen wurde Tina Turner 80, jetzt entscheidet ein Gericht darüber, ob man sie noch mit einer wesentlich jüngeren Frau verwechseln könnte. Die Sängerin stört sich an Werbeplakaten für die Show „Simply The Best – Die Tina Turner Story“, in der ihr Leben und ihre Karriere nachgezeichnet werden. Die Frau auf den Plakaten, das Tina-Turner-Double „Coco“ Fletcher, sei ihr zu ähnlich, kritisiert sie. Man könnte den Eindruck bekommen, dass sie selbst auftreten würde.