Archivierter Artikel vom 24.01.2020, 03:28 Uhr
Davos

Finanzminister Scholz spricht in Davos

In Davos endet heute das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums. Zum Abschluss der 50. Ausgabe steht eine Rede des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz auf dem Programm. Zudem wird der gemeinsame Konjunkturausblick mit Spannung erwartet. Diesen wollen Bundesfinanzminister Olaf Scholz und sein US-amerikanischer Kollege Steven Mnuchin zusammen mit der Direktorin des Internationalen Währungsfonds, Kristalina Georgiewa, präsentieren. Am Vormittag demonstriert außerdem die Klimaschutzinitiative Fridays For Future.