Archivierter Artikel vom 05.03.2011, 11:24 Uhr

Eil +++ Biathlet Peiffer gewinnt WM-Gold im Sprint

Chanty-Mansijsk (dpa) – Biathlet Arnd Peiffer ist Sprint- Weltmeister. Der 23-Jährige aus Clausthal-Zellerfeld gewann bei der WM im russischen Chanty-Mansijsk trotz eines Schießfehlers die erste Gold-Medaille für das deutsche Team. Zweiter wurde der Franzose Martin Fourcade, der 13,0 Sekunden Rückstand auf Peiffer hatte. Weltcup-Spitzenreiter Tarjei Bö aus Norwegen holte Bronze.