Berlin

Dieter Bohlen sagt die Veröffentlichung seines Albums ab

Sänger und Komponist Dieter Bohlen hat die Veröffentlichung seines geplanten Albums „DB1“ abgesagt, dafür aber eine neue Single angekündigt. Auf seinem Instagram-Account machte er seine Absage per Video offiziell und schrieb: „Es gibt leider kein Album! Zeitlich krieg ich es nicht hin. Sorry! Family First“. Am Donnerstag folgte ein weiteres Statement: „Danke für Euer Verständnis! Eine Single kommt: Oh Mamacita als Duett von Kay One und mir!“ Es sei ein komplett neuer Song – und er singe ihn das erste Mal in Deutsch.

dpa