Offenbach

Die Hitzewelle naht

Deutschland steht eine Hitzewelle bevor – und schon heute wird diese in vielen Gebieten deutlich spürbar. Vor allem im Westen können laut Deutschem Wetterdienst mancherorts 40 Grad erreicht werden. Am Donnerstag soll es dann sogar noch einmal heißer werden. Im Ruhrgebiet, Saarland und im Moseltal könnten Werte von bis zu 41 Grad erreicht werden. Dies könnte auch den Temperaturrekord aus dem Sommer 2015 brechen – damals wurden im bayerischen Kitzingen 40,3 Grad gemessen. Eine Hitzewarnung galt nach DWD-Angaben für heute bereits in ganz Deutschland.