Moskau/Hamburg

Zeitung: Russische Firma erhöht Anteil an Facebook

Der russische Facebook-Aktionär DST hat laut einem Medienbericht seine Aktien-Anteile an dem populären Online-Netzwerk auf mindestens fünf Prozent erhöht. DST habe dafür rund 100 Millionen Dollar bezahlt, berichtete die russische Zeitung «Kommersant» am Donnerstag.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net