Archivierter Artikel vom 22.12.2009, 08:39 Uhr
Berlin

Rückgaberecht bei Online-Kauf: Meist zwei Wochen

Falls ein online bestelltes Weihnachtsgeschenk nicht gefällt, lässt es sich meist problemlos zurückgeben. Auch für solche Waren gilt die 14-tägige Rückgabefrist, so der Branchenverband BITKOM in Berlin.

Innerhalb dieser Zeit können Onlinekäufer den Kaufvertrag widerrufen. Bei Ware aus anderen EU-Ländern laufe die Frist mindestens eine Woche. Es reicht laut BITKOM aus, sie ohne Begründung zurückzuschicken.

Ausgenommen vom Rückgaberecht seien Musik, Videos und Software, wenn der Kunde den Datenträger aus der versiegelten Hülle genommen hat. Auch für Verderbliches wie Schnittblumen gelten Ausnahmen.