Nintendo macht DS zum E-Book-Lesegerät

Großostheim (dpa/tmn) – Nintendo macht die tragbare Konsole DS zum Lesegerät für E-Books: Am 5. März bringt der Hersteller nach eigenen Angaben zusammen mit dem Deutschen Taschenbuch Verlag (dtv) den Titel «Bibliothek der klassischen Bücher heraus» heraus.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net