Berlin

«Doc Love»: Schwule Web-Serie über Psychologen

Der schwule Fernsehsender TIMM kämpft ums Überleben, doch das hindert andere Medienmacher nicht daran, sich an gleichgeschlechtlich orientierte Männer zu wenden. Bereits seit Mitte Februar läuft bei www.3min.de «Deutschlands erste schwule Web-Serie».

Darin nimmt Autor Martin Schacht in dreiminütigen Folgen die Homo-Szene unter die Lupe – zwischen Darkroom-Bar und psychologischer Praxis. Hauptfigur ist der beziehungsscheue Psychologe Tom Sailer, gespielt von Dieter Bach («Verliebt in Berlin»). Seinen jungen Liebhaber spielt Oliver Bender («GZSZ»). Die Sprechstundenhilfe Magda stellt die bekannte Transsexuelle Romy Haag dar. Produziert wurde die Serie – eine Mischung aus «Queer as Folk» und «Dr. House» – von Casino Royal Branded Entertainment in Berlin.

Filmportal 3min: www.3min.de