Apple erneuert seine Mac-Plattform

Cupertino/Berlin (dpa) – Nach dem Wirbel um iPhone und iPad wendet sich Apple wieder der angestammten Mac-Plattform zu. Vorstandschef Steve Jobs kündigte am Mittwoch eine neue Version des Betriebssystems an, die das Konzept des Tablet-Computers iPad auf den Mac-Rechner bringen soll.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net