Koblenz

Wie junge Autoren die Welt für die Bühne in Worte fassen

Wenn es um die Aufführung von Stücken von Nachwuchsdramatikern geht, spielt das Koblenzer Theater vorn mit. Ein zentraler Grund: Intendant Markus Dietze ist Deutschlands De-luxe-Dramenbearbeiter und Novitätenautor John Düffel auch durch gemeinsame Workshops an der Berliner Universität der Künste (UDK) verbunden, wo dieser als Professor für Szenisches Schreiben wirkt. Der Seiteneffekt für das Koblenzer Theater über die vergangenen sechs Spielzeiten: zehn Projekte von übersichtlich bis groß.

Claus Ambrosius Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net