Koblenz

Drei brandneue Schauspiele – und keines wie das andere

Unter den zahlreichen Veranstaltungen und Neuproduktionen des Theaters Koblenz in jeder neuen Saison gibt es seit einigen Jahren jene, die von Hause aus das Prädikat „Wundertüte“ tragen können. „Ich bin stolz, dass unsere Kooperation mit dem Studiengang Szenisches Schreiben der Berliner Universität der Künste zu mittlerweile zehn Projekten geführt hat“, bilanziert Intendant Markus Dietze die Früchte dieser Zusammenarbeit, die seit sechs Jahren währt.

Claus Ambrosius Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net