Archivierter Artikel vom 05.12.2020, 16:00 Uhr
Plus
München/Dortmund

Tatort-Kritik: Wenn Dortmund nach München reist, dann knallt es

„Noch so ein Seppel“. Faber ist in München. Und trifft jemanden, der so ziemlich genau das Gegenteil des durchgeknallten Kommissars aus dem Pott ist: den hyperkorrekten Kalli, Assistent der Kommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic. „Der Kalli!“, ruft Faber bei der ersten Begegnung. „Und Sie?“, fragt der „Seppel“ streng zurück. Faber antwortet süffisant: „Der Peter!“ Später gibt's der Kalli dem Peter zurück: „Wir halten uns hier an Vorschriften. Man hört, Sie stehen mit einem Fuß im Gefängnis.“ Der Satz sitzt.

Von Christian Kunst Lesezeit: 3 Minuten