Plus
Stuttgart/Dortmund

„Tatort“-Doppelpack am Neujahrswochenende: Die Reichen trifft’s

Der 1. Januar ist ein Feiertag, der erste Sonntag des Jahres folgt umgehend: 2022 startet aus Krimisicht mit einem „Tatort“-Doppelschlag. Für die aussichtsreichen Sendeplätze wählte man etablierte Ermittlerteams aus, einerseits die seit 2008 spurensammelnden Lannert und Bootz (Richy Müller, Felix Klare) in Stuttgart, andererseits das Quartett in Dortmund, wo zumindest Jörg Hartmann und Anna Schudt schon in ihr zehntes Jahr gehen.

Lesezeit: 2 Minuten