Filmpreis

Golden Globes: „Werk ohne Autor“ nominiert

Zum 76. Mal werden Anfang Januar die Golden Globes verliehen, sie gelten als wichtigste US-Film- und Fernsehpreise nach den Oscars und Emmys. „Vice“ und „A Star is Born“ haben beste Chancen – auch deutsche Anwärter sind im Rennen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net