Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 00:44 Uhr

Hollywood-Produktion

Erster „Eternals“-Trailer für starbesetzten Marvel-Film

Im November könnte es nun endlich so weit sein: Der Marvel-Film „Eternals“ soll in die Kinos kommen. Im Netz gibt es einen zweiminütigen Clip, der Lust auf mehr macht.

Angelina Jolie
Spielt in dem starbesetzten Marvel-Film «Eternals» mit: US-Schauspielerin Angelina Jolie.
Foto: Richard Shotwell/Invision/dpa

Los Angeles (dpa). Angelina Jolie, Salma Hayek, Gemma Chan, Kit Harington, Richard Madden und Kumail Nanjiani: Der erste Trailer für den Marvel-Film „Eternals“ stimmt auf ein starbesetztes Kinoabenteuer ein.

Marvel Studios veröffentlichte den zweiminütigen Clip, der auf Anhieb millionenfach angeklickt wurde.

Die Eternals (die Ewigen) sind unsterbliche Wesen, die seit Jahrtausenden heimlich auf der Erde leben und den Bewohnern unerkannt mit Rat und Hilfe zur Seite stehen. Nun kommen sie plötzlich zum Vorschein, um eine Gefahr abzuwehren. „Über die Jahre hinweg sind wir nie eingeschritten, bis jetzt“, erzählt die von Hayek gespielte Figur Ajak. In einer Trailer-Szene landen die Superhelden mit einem futuristischen Raumschiff an einer wilden Küste in einer kargen Landschaft, wo Menschen leben.

Nach mehreren Aufschüben wegen der Corona-Pandemie soll der Film nun Anfang November in die Kinos kommen. Es ist die erste große Hollywood-Produktion der in Peking geborenen Filmemacherin Chloé Zhao, die im April für „Nomadland“ mit dem Oscar ausgezeichnet worden war. Das Road-Movie gewann zudem den Oscar als bester Film und für Hauptdarstellerin Frances McDormand. Mit Zhao wurde erst zum zweiten Mal in der Oscar-Geschichte eine Frau mit dem Regiepreis geehrt.

© dpa-infocom, dpa:210525-99-727522/2

Trailer auf YouTube