Nachvergütung

„Das Boot“-Kameramann streitet für faire Bezahlung

Erfolg hat bekanntlich viele Väter. Einer von ihnen zu sein, reklamiert der inzwischen 85-jährige Kameramann Jost Vacano für sich, der an dem Spielfilm von Regisseur Wolfgang Petersen mitarbeitete und dafür etwa 100.000 Euro erhalten hat. Das genügt ihm aber nicht.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net