Rocker in Lederhose

Thomas Gottschalk singt auf dem Oktoberfest

„Marmor, Stein und Eisen bricht“. Thomas Gottschalk gab auf der Wiesn einige Gesangsproben.

Oktoberfest 2019 – Thomas Gottschalk
Moderator Thomas Gottschalk (l) im Marstall Festzelt auf der Bühne.
Foto: Felix Hörhager – dpa

München (dpa). TV-Moderator Thomas Gottschalk (69) hat auf der Wiesn die Festzeltbühne gerockt. Mit den Musikern des Marstall-Festzelts sang der Rockfan am Samstagabend zum Oktoberfest-Auftakt die Lieder „Marmor, Stein und Eisen bricht“ von Drafi Deutscher und „Rockin' All Over the World“ von Status Quo.

Oktoberfest 2019 – Thomas Gottschalk
Thomas Gottschalk mit seiner Lebensgefährtin Karina Mroß und deren Tochter auf dem Oktoberfest.
Foto: Ursula Düren – dpa

Gottschalk war mit seiner Lebensgefährtin Karina Mroß aufs Oktoberfest gekommen. Während sie standesgemäß ein Dirndl trug – blau mit rosafarbener Schürze – erschien der Entertainer im weißen T-Shirt mit Hosenträger-Aufdruck und Hofbräuhaus-Werbung – obwohl ausgerechnet dieses Bier nicht im Marstall-Zelt ausgeschenkt wird.

Infos über Oktoberfest

Infos über Oktoberfest 2019

Pressebereich Oktoberfest