Wien

„Tatort“-Vorschau: Eisner, Fellner und der Polizistenmörder

Was die Wiener „Tatorte“ von fast allen anderen „Tatorten“ unterscheidet, ist ja, dass die dortigen Ermittler tatsächlich ein altes Ehepaar sein könnten, so gut, wie sie zusammenpassen. Natürlich sind die beiden kein Paar – Wien ist schließlich nicht Weimar –, aber mit der Andeutung, dass Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) mehr als Kollegen sein könnten, spielen die Drehbuchautoren immer wieder gern.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net