Tatort-Preview: Tod in der Pflege – wenn aus Ohnmacht Mord wird

Es wird Zuschauer geben, die bei diesem „Tatort“ nach wenigen Minuten abschalten. Denn die ersten Szenen lassen einen erstarren – nicht weil sie blutrünstig wären. Wenn der Rentner Horst Claasen (Dieter Schaad) seine unter Alzheimer leidende Frau Senta mit einem Kissen erstickt, dann stockt einem der Atem, weil dies so ruhig, so langsam erzählt wird.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net