Saisonziel

Serienmeister TSC Mainz will in die Regionalliga

Meisterlich.
Meisterlich. Foto: privat

Die dritte Oberliga-Meisterschaft in Folge ist für die Tennisspielerinnen des TSC Mainz nur ein Etappenziel: Die Mainzerinnen wollen sich als erste rheinhessische Mannschaft für die Regionalliga Südwest der Damen qualifizieren.

Anzeige

In der Aufstiegsrunde am Samstag, 4. August, empfangen die TSC-Damen am Ebersheimer Weg den Badenmeister. Beim BTV läuft die Saison noch bis Mitte Juli. Das Titelrennen entscheidet sich zwischen den bisher ungeschlagenen Tabellenführern Heidelberger TC und TC BW Donaueschingen. puk