Hamburg

Roter Teppich für Siegfried Lenz

Im Rollstuhl kam Siegfried Lenz, der große Autor der Nachkriegszeit («Deutschstunde»), am Sonntag zur Matinee zu seinen Ehren. Der seit langem gesundheitlich angeschlagene Hamburger war am 17. März 85 Jahre alt geworden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net